Benefizkonzert im Rahmen 525 Jahre St. Sebastianus Schützenbruderschaft Werl

Mit einem lauten Paukenschlag - im wahrsten Sinne  - setzen die Schützen der Hellwegstadt den Schlusspunkt in ihrem Jubiläumsjahr. Die vielen Akteure sind keine Unbekannten und stehen seit vielen Jahren für hohe musikalische Qualität in der Region:

Gemeinsam gestalten der Musikzug Bremen der Freiwilligen Feuerwehr Ense und der Spielmannszug der St. Sebastianus Schützenbruderschaft dieses Benefizkonzert.

"Am Ende unsere Festjahres wollen wir mit dem Erlös aus dem Konzert auch an die Menschen denken, die nicht mit uns feiern konnten" - so der ausgesprochen sympathische Ansatz der Bruderschaft.

Soziales Engagement ist dabei für die heimischen Schützen kein Fremdwort. Immer wieder engagieren sie sich für die gute Sache - ob finanziell oder mit Muskeleinsatz. Damit möglichst viele Musikfreunde an dem Benefizkkonzert teilnehmen können, wird die Basilika den imposanten baulichen Rahmen für das besondere Konzert bieten.

Veranstalter St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Werl e.V. von 1494 in der Erzdiözese Paderborn
Brudermeister Burghard Schröder
Neheimer Straße 27
59457 Werl

E-Mail: info@schuetzen-werl.de
Webseite: http://www.schuetzen-werl.de

Termin

Sonntag, 27.10.2019

Veranstaltungsort

Wallfahrtsbasilika
Klosterstraße 17
59457 Werl

Web: http://wallfahrt-werl.de

Karte und Anfahrt


Anfahrt: Routenplaner aufrufen