Informationen zum Corona-Virus (Bitte klicken Sie das Foto an - Sie werden dann weitergeleitet!)

Aktuelle Informationen aus dem Rathaus

Bisher war die Erreichbarkeit nur per Telefon und E-Mail gegeben.
Ab dem 25.05.2020 können Sie wieder alle Anliegen im Rathaus erledigen.
Mit Blick auf die Pandemie-Situation erfolgen Vorsprachen jedoch weiterhin
nur nach Terminvergabe.

Hier finden Sie weitere Informationen

Eine „Geisterstadtführung“ in Etappen in Zeiten von „Corona“

Entdecken Sie Werl – die Stadt der Wallfahrt und des „Weißen Goldes“. Da das „Corona-Virus“ auch mehreren geplanten oder bereits gebuchten Stadt- und Themenführungen einen Strich durch die Rechnung gemacht hat, lädt die Stadtverwaltung ab sofort zu kleinen virtuellen Stationen in der historischen Altstadt ein. Los geht es mit der Wallfahrtsbasilika und dem Kreuzwegplatz. In den Folgetagen wird Sie Tobias Gebhardt einladen, ihn in den Kurpark und an andere Orte zu begleiten. Lassen Sie sich überraschen…

Film 1 Basilika und Kreuzwegplatz

Film 2 Kurpark

Film 3 Der Werler Maler Heinrich von Rustige im Städtischen Museum

Film 4 Der Tag des Buches: Über den Werler Stadtchronisten Franz Josef Mehler

Film 5 Salz und Segen - Die Erbsälzer

Film 6 Werls Altstadt: Geschichten vom Graben

 

Bund und Länder beschließen Kontaktverbot - Regelungen für das öffentliche Leben in Nordrhein-Westfalen

Hier finden finden Sie alle Verordnungen, Allgemeinverfügungen und Erlasse des Ministeriums zur Eindämmung der Corona-Pandemie.
 

Die Einhaltung und Umsetzung wird durch die Polizei und die Ordnungsbehörden kontrolliert. Die getroffenen Regelungen sollen der Unterbrechung der Infektionsketten und damit dem Schutz der Menschen in unserem Land dienen.

 

Beteiligung der Öffentlichkeit

Keine Einträge verfügbar.

Im Moment finden im Rathaus nur Termine nach Absprache statt!