35. Seniorenkarneval

Bereits zum dritten Mal findet die traditionelle Karnevalsfeier für Seniorinnen und Senioren als Kooperationsveranstaltung der Wallfahrtsstadt Werl, der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Werl e.V. und des DRK Ortsverein Werl e.V. statt.

In der bunt geschmückten Stadthalle haben bei den vergangenen Veranstaltungen jährlich über 250  Närrinnen und Narren fröhlich gefeiert, gegessen, getrunken und das abwechslungsreiche Programm auf der Bühne verfolgt und genossen.

An diese gelungenen Veranstaltungen möchten wir auch in diesem Jahr anknüpfen und mit Ihnen als geladenen Gästen – alle Bürgerinnen und Bürger, die das 75. Lebensjahr bereits vollendet haben, erhalten eine persönliche Einladung - sowie der gesamten Bürgerschaft von Werl „ordentlich Karneval feiern“!

Nach dem Kaffeetrinken möchten wir in gemütlicher Runde und mit Unterstützung des vielfältigen dargebotenen karnevalistischen Programms in närrischer Stimmung einen bunten Nachmittag verleben!

Sollte es Ihnen aus persönlichen Gründen nach dem Erwerb der Teilnahmekarte doch nicht möglich sein, die Karnevalsfeier zu besuchen, so haben Sie die Möglichkeit, Ihre erworbene Teilnahmekarte bis zum 12. Februar 2019 an den Vorverkaufsstellen zurückzugeben.

Getreu dem Motto „Bewährtes bleibt“ wird das DRK auch in diesem Jahr wieder einen Abholservice für stark gehbehinderte Gäste und für Rollstuhlfahrer/innen anbieten. Dies wird beim Erwerb der Teilnahmekarte entsprechend vermerkt.

Für Fragen rund um den Seniorenkarneval steht Ihnen Frau Meyer vom Seniorenbüro der Wallfahrtsstadt Werl von Mo – Do in der Zeit von 8 -12 Uhr unter der Telefonnummer 800-5004 zur Verfügung.

Ganz im Sinne der karnevalistischen Tradition in Werl würden sich insbesondere Lutz Langschmidt als Karnevalspräsident, Burghard Schröder als Brudermeister und Bernd Reinold als Vorsitzender des DRK gemeinsam mit Herrn Bürgermeister Grossmann freuen, wenn wir Sie, Ihre Freunde, Verwandten, Nachbarn und Bekannten zum „närrischen Beisammensein“ begrüßen dürften!

Gerne dürfen selbstverständlich auch alle Karnevalsfreunde und –freundinnen, die noch nicht ihren 75. Geburtstag gefeiert haben, in der Stadthalle mit Ihnen und uns Karneval feiern! Sie dürfen gerne für den bunten Karnevalsnachmittag „werben“ und mit Menschen aller Altersstufen gemeinsam schunkeln, lachen und fröhliche Stunden verbringen – die Ehre einer persönlichen Einladung bleibt jedoch den „ältesten Bürgerinnen und Bürgern von Werl“ vorbehalten!

Veranstalter Wallfahrtsstadt Werl
Hedwig-Dransfeld-Str. 23
54957 Werl

Telefon: 02922 800-0
Telefax: 02922 800-1999
E-Mail: post@werl.de
Webseite: http://www.werl.de

Koopreationsveranstaltung mit dem Deutschen Roten Kreuz und der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Werl e.V.


Termin

Freitag, 15.02.2019

Uhrzeit

15:30 - 18:30 Uhr

Veranstaltungsort

Stadthalle Werl
Grafenstraße 27
59457 Werl

Telefon: 02922 973 210
Telefax: 02922 973 217
E-Mail: info@stadthalle-werl.de
Web: http://www.stadthalle-werl.de

Preise

Preisstufe 110,00 €

Hinweis: Eine Anmeldung ist erforderlich

Vorverkauf

Um die Veranstaltung besser planen zu können, wird es wieder einen Vorverkauf geben – in der Stadtinformation in der Fußgängerzone, an der Rathaus-Information und beim Verein „Treffpunkt – Leben im Alter e.V.“ können Sie und alle Bürgerinnen und Bürger von Werl eine Teilnahmekarte inklusive eines Gedecks wahlweise mit Kuchen oder Schnittchen.
Eine Tageskasse vor Ort können wir aus organisatorischen Gründen leider nicht anbieten.

Barrierefreiheit

Veranstaltung ist behindertengerecht zugänglichFolgende Einrichtungen für Behinderte sind vorhanden:
  • Zugang barrierefrei
  • Rampe
  • Aufzug
  • Behindertengerechtes WC

Karte und Anfahrt


Anfahrt: Routenplaner aufrufen