Gedenkveranstaltung zur Pogromnacht

Am 9. November 1938 wurden jüdische Geschäfte und Häuser von den Nazis überfallen und zerstört.

Aus diesem Grund gedenken die Werler Bürgerinnen und Bürger in jedem Jahr der betroffenen jüdischen Bürgerinnen und Bürger am Platz der ehemaligen Synagoge.

Veranstalter Wallfahrtsstadt Werl
Hedwig-Dransfeld-Str. 23
54957 Werl

Telefon: 02922 800-0
Telefax: 02922 800-1999
E-Mail: post@werl.de
Webseite: http://www.werl.de

Termin

Samstag, 09.11.2019

Uhrzeit

17:00 Uhr

Veranstaltungsort

Synagogenplatz
Bäckerstraße
59457 Werl

Karte und Anfahrt


Anfahrt: Routenplaner aufrufen