Unsere Spuren - unsere Träume in Werl, Wickede (Ruhr) und Ense

Unsere Spuren – unsere Träume in Werl, Wickede und Ense“ – so lautet ein Projekt, das im Jubiläumsjahr 2018 von der Werler Künstlerin Petra Kook im Erdgeschoss des Rathauses inszeniert wurde. Im Rahmen des Tags des offenen Rathauses wurde es am 22.04.2018 der Öffentlichkeit offiziell übergeben. 137 Bürgerinnen und Bürger aus Werl und Umgebung haben in den vergangenen Monaten Tonkacheln gestaltet und damit ihre eigenen Verbindungen und Gedanken zu Werl künstlerisch dargestellt.

Gedanken rund um dieses wunderbare Gemeinschaftsprojekt von Frau Petra Kook

von der Entstehung bis zur fertigen Kachel