Werbeanlagen

Anlagen der Außenwerbung (Werbeanlagen) sind alle ortsfesten Einrichtungen, die der Ankündigung oder Anpreisung oder als Hinweis auf Gewerbe oder Beruf dienen und vom öffentlichen Verkehrsraum aus sichtbar sind. Hierzu zählen insbesondere Schilder, Beschriftungen, Bemalungen, Lichtwerbungen, Schaukästen.

Werbeanlagen dürfen weder bauliche Anlagen noch das Straßen-, Orts- oder Landschaftsbild verunstalten oder die Sicherheit und Ordnung des Verkehrs gefährden. Werbeanlagen mit einer Größe über 1 Quadratmeter sind baugenehmigungspflichtig.

Im Geltungsbereich der Gestaltungssatzung für die Altstadt Werl sind Werbeanlagen, die größer als 0,3 Quadratmeter sind, genehmigungspflichtig. In durch Bebauungsplan festgesetzten Gewerbe-, Industrie- und vergleichbaren Sondergebieten bedürfen Werbeanlagen keiner Baugenehmigung.

Ihre Ansprechpersonen

Bärbel Mehling

baerbel.mehling@​werl.de 02922 800-6304 Adresse | Öffnungszeiten | Details

Simone Landgraf-Glomb

simone.landgraf-glomb@​werl.de 02922 800-6303 Adresse | Öffnungszeiten | Details

Sandy Luckmann

sandy.luckmann@​werl.de 02922 800-6302 Adresse | Öffnungszeiten | Details