Jugendgerichtshilfe

Die Jugendgerichtshilfe hat nachfolgende Aufgabenschwerpunkte inne: 

  • Beratung straffällig gewordener junger Menschen
  • Mitwirkung in Strafverfahren gegen Jugendliche und junge Volljährige
  • Verantwortliche Durchführung von Hilfen zur Erziehung straffällig gewordener Jugendlicher und junger Volljähriger

 

Nähere Informationen erhalten Sie beim Regionalen Sozialdienst des Kreises Soest

Sprechstunden im Rathaus der Wallfahrtsstadt Werl
mittwochs 14.00 - 15.30 Uhr
Zimmer D 002
Telefon 02922 800 5061