Arsen und Spitzenhäubchen

Kriminalstück von Joseph Kesselring

Abby und Martha sind die liebenswertesten Damen, die man sich nur vorstellen kann. Ihr Haus steht für jeden offen und für jedes Problem gibt es eine todsichere Lösung.

Mortimer erzählt bei einem Besuch von seinen Heiratsplänen. Die beiden Schwestern sind außer sich vor Freude und selbst Vetter Teddy unterbricht kurz seine Expedition im Keller.


Er hält sich nämlich für den Präsidenten Theodore Roosevelt und gräbt im Keller den Panama-Kanal. Allerdings wird das Glück von der Leiche eines älteren Herren getrübt, welche Mortimer im Wohnzimmer entdeckt.

Homepage der Veranstaltung: http://www.stadthalle-werl.de
Veranstalter Stadthalle Werl
Doris Schneider-Eckart
Grafenstraße 27
59457 Werl

Telefon: 02922 973 210
Telefax: 02922 973 217
E-Mail: info@stadthalle-werl.de
Webseite: http://stadthalle-werl.de

Termin

Dienstag, 29.01.2019

Uhrzeit

19:30 Uhr

Veranstaltungsort

Stadthalle Werl
Grafenstraße 27
59457 Werl

Telefon: 02922 973 210
Telefax: 02922 973 217
E-Mail: info@stadthalle-werl.de
Web: http://www.stadthalle-werl.de

Preise

Parkett R 1 - 6 und Tribüne R. 123,00 €
Tribüne R. 2 - 721,00 €
Tribüne R. 8 - 10, Parkett rechts und links 19,00 €

Schüler, Studenten, Inhaber des Familienpasses und Schwerbeschädigte (ab 50 %) erhalten 3 Euro Ermäßigung auf den Eintrittspreis oder 5 Euro auf den Abo-Preis.
Schülerkarten für die Tribüne R. 8 - 10 und Parkett rechts und links zum Preis von 5,- Euro.

Vorverkauf

Stadtinformation Werl, Steinerstraße 2, 59457 Werl
Telefon 02922 8 70 35 00
Buchhandlung Stein, Steinerstraße 10, 59457 Werl
Telefon 02922 95 00 550


Barrierefreiheit

Veranstaltung ist behindertengerecht zugänglichFolgende Einrichtungen für Behinderte sind vorhanden:
  • Zugang barrierefrei
  • Rampe
  • Aufzug
  • Behindertengerechtes WC

Karte und Anfahrt


Anfahrt: Routenplaner aufrufen