25. Schlossruinenfest - "JAZZ night WERL"

Das bevorstehende Jahr 2018 wird ein besonderes Jahr. Ein besonderes Jahr für die Einigkeit, aber auch für die Stadt Werl. Die Jubiläen häufen sich. 25 Jahre Schlossruinenfest der Einigkeit. 800-Jahre Stadt Werl. Schon das ist Grund genug, ein besonderes Fest zu feiern. Es kommt aber noch ein Highlight hinzu.

Am 16.06.2018 wird die Schlossruine als Denkmal des Monats gewürdigt.
So bekommt das Schlossruinenfest 2018 ein neues Konzept.

Aus unserem Sängerfest wird die „JAZZ night WERL“, präsentiert vom MGV Einigkeit 1914 Werl.

Spielen wird die renommierte Soester „Hinterhaus Jazzband“.Die sechs Musiker werden an diesem Abend verstärkt durch den special guest Roland Danyi. Sieben Musiker, die mit Leidenschaft ihr breites Repertoire präsentieren werden und das vor der kunstvoll illuminierten Werler Schlossruine. Ein Ohren- und Augenschmaus für alle Gäste.

Angereichert wird dieses Programm mit nächtlichen Führungen durch die Unterwelt der Schlossruine, ein vielen noch unbekanntes Labyrinth. Über die weitere Programmgestaltung wird auf der Seite www.mgv-einigkeit-werl.de laufend berichtet.

Also, Termin unbedingt vormerken, es lohnt sich für jeden, jeden Alters! Wir sehen uns.

Veranstalter MGV Einigkeit 1914 Werl
Martin Schäfer - Vorsitzender
59457 Werl

E-Mail: martin@mgv-einigkeit-werl.de
Webseite: http://mgv-einigkeit-werl.de

Termin

Samstag, 16.06.2018

Uhrzeit

17:00 - 23:59 Uhr

Veranstaltungsort

Schlossruine Werl
Schloßstraße 5
59457 Werl

Preise

Eintritt frei

Karte und Anfahrt


Anfahrt: Routenplaner aufrufen