Die Hälfte des Himmels - 55 Frauen und Du

Wanderausstellung des Vereins "Rund um die Welt", Heidelberg, zum Thema "Frauen und Gewalt"

Informationsveranstaltung anlässlich des Internationalen Frauentages 2019
Eine Kooperationsveranstaltung der Gleichstellungsstelle der Wallfahrtsstadt Werl und des Soroptimist International Clubs Werl

Diese Ausstellung nähert sich dem Thema ungewohnt.
Sie stellt nicht die Gewalt in den Vordergrund, sondern teilt mit uns den liebevollen Blick auf 55 Frauen aller Altersstufen und Lebenslagen. Frauen ohne und Frauen mit Gewalterfahrungen. Von 15 – 92 Jahren, von überall her…

Gewalt geschieht meistens im Verborgenen. Zuhause, hinter verschlossener Tür, draußen im Dunkeln. Auch hier ist sie (fast) nicht zu sehen. Es könnte jede sein. Es ist nicht jede. Dies ist keine Opfer-Ausstellung. Alle zeigen sich gemeinsam. Die Betroffenen und die nicht unmittelbar Betroffenen.

Die Botschaft: Wir alle stehen füreinander ein. In Solidarität. 55 Ideen, wie es anders werden könnte: Es sollte keine sein.

55 Fotos und 55 Interviews zum Hören (Audio-Guide). Die Fragen:
- Worauf bist du in deinem Leben stolz?
- Was ist für dich das Schöne daran, eine Frau zu sein?
- Was das Unangenehme?
- Bist du in deinem Leben je mit Gewalt in Berührung gekommen?
- Was wünschst du dir von der guten Fee, damit Mädchen und Jungen ohne Angst und in Würde aufwachsen können?

Veranstalter Gleichstellungsstelle der Wallfahrtsstadt Werl
Beate Meyer
Telefon: 02922 - 800-5004
E-Mail: beate.meyer@werl.de

in Kooperation mit dem Soroptimist International Club Werl


Termin

Dienstag, 02.04.2019
Weitere Termine anzeigen

Veranstaltungsort

Mariannenhospital Werl
Unnaer Straße 15
59457 Werl

Web: http://www.mariannen-hospital.de

Preise

Eintritt frei

Karte und Anfahrt


Anfahrt: Routenplaner aufrufen