Aktuelle Nachrichten aus der Musikschule

JeKits-Orchester der Walburgisschule beim JeKits-Tag 2018

Zum JeKits-Tag 2018 in Arnsberg-Neheim reisten am vergangenen Sonntag die JeKits-Kinder der Werler Walburgisschule. Gemeinsam mit 200 anderen Kindern  aus allen Teilen des Hochsauerlandkreises und aus der Musikschule Fröndenberg musizierten sie im Kulturzentrum Berliner Platz unter  der Leitung von Tatjana Steinmetz und Heinz-Josef Buddemeier im JeKits-Orchester.

Moderiert wurde das Konzert von Uta Minzberg, die als phantasievoll verkleidete Hofdame Andantina Mezzoforte auftrat. Gemeinsam mit den jungen JeKits-Musikern und einem großen Buch mit Zaubersprüchen versuchte sie, den Vergessens-Zauber zu lösen, der das Land Melodizia  befallen hatte.  Dazu mussten viele Lieder, Tänze und Musikstücke der verschiedenen JeKits-Orchester erklingen. Aber erst ganz am Schluss – mit Hilfe aller Kinder auf der Bühne und der mitsingenden Eltern und Zuschauer im Saal löste sich die Verzauberung wieder – Melodizia war gerettet!

Ein buntes Rahmenprogramm mit viel Musik, Bastelstationen, Ausprobierstationen für verschiedene Instrumente und einem spannenden Musikquiz ergänzten den JeKits-Tag 2018.

JeKits ist ein Bildungsprogramm des Landes NRW und wird in den Grundschulen gemeinsam mit den örtlichen Musikschulen durchgeführt. Die Musikschule Werl-Wickede(Ruhr)-Ense arbeitet derzeit mit neun Grundschulen zusammen.