Baumaßnahmen entlang der B63

Aufgrund erforderlicher Baumaßnahmen zur Verlegung von Stromleitungen entlang der B63 kommt es derzeit zu Beeinträchtigungen des Gehwegs zwischen dem Hilbecker Heideweg und dem Schinkenfeldweg. Die Arbeiten sind notwendig, da die Masten der bislang oberirdisch geführten Leitung marode sind.

Die Mitarbeiter der Stadtwerke teilten auf Nachfrage mit, dass aufgrund des Umfangs der Arbeiten und der Verlegung des 10 kV-Kabels eine Umsetzung mit kürzeren Baufeldern nicht möglich ist. Da für diese Tätigkeit ein Baggerfahrer eine Person für das Kabelverlegen vorgesehen seien, sei eine Beschleunigung der Arbeiten durch den Einsatz einer größeren Anzahl von Arbeitern darüber hinaus bedauerlicher Weise nicht zu erreichen. Es wird erwartet, dass die Maßnahme bis zum 23.12.2022 abgeschlossen werden kann.

Um die Erreichbarkeit der Bushaltestelle zu verbessern, wird diese nach Abstimmung zwischen Stadtverwaltung, Stadtwerken, Verkehrssicherungs- und Bauunternehmen unter Beteiligung des Ortsvorstehers Herrn Westervoß ca. 125 m in Richtung Hamm (gegenüber der ehemaligen Volksbankfiliale) verlegt. Fußgänger- und Radverkehr sollen über den Hilbecker Hellweg umgeleitet werden. Das Verkehrssicherungs­unternehmen sicherte zu, die Änderungen kurzfristig umzusetzen.