Spiel- und Bolzplätze

Beschreibung

Für die gesunde seelische und körperliche Entwicklung unserer Kinder ist Spielen eine lebensnotwendige Voraussetzung.

Trotz der schwierigen Haushaltssituation ist man bemüht, den Kindern ausreichende und gut ausgestattete Spielplätze in Wohnungsnähe zur Verfügung zu stellen.

Der Kommunalbetrieb Werl (KBW) plant, baut, pflegt, unterhält und kontrolliert derzeit 74 Spiel- und Bolzplätze und eine Skaterbahn.

Außerdem sind in der Fußgängerzone mehrere Spielpunkte für Kinder angelegt worden. Die Stadt hat damit ein Zeichen für Kinder- und Familienfreundlichkeit gesetzt.

Spielplätze und Schulhöfe sind Orte, wo Kinder kreativ sind, ausgeglichen spielen und Kontakte knüpfen können, aber nur so lange, wie diese Plätze intakt und bespielbar sind.

Um dieses zu gewährleisten, werden durch die fachlich geschulten Mitarbeiter des Kommunalbetriebes Werl (KBW) die Spielplätze und Spielgeräte je nach Frequentierung wöchentlich auf ihre Sicherheit entsprechend der Europäischen und Deutschen Norm sowie der Rechtsblätter und Vorschriften überprüft und instand gesetzt.

Informationen erhalten Sie im Kommunalbetrieb der Stadt Werl

Ansprechpartner:
wird kurzfristig neu besetzt, Telefon 02922-800 8130 oder 9589 241
eMail:
Reinhard Sauermann, Telefon 02922-9589 242
eMail: email hidden; JavaScript is required

oder in der Abt. Jugend, Sport und Soziales

Ansprechpartnerin:
Bettina Haak, Telefon 02922-800 5015
eMail: email hidden; JavaScript is required

Zuständige Abteilung

Abteilung Jugend, Sport und Soziales

Formulare und Informationen zu diesem Produkt: