Jubiläum 2018

800 Jahre Stadtrechte - Werl im Jubiläumsjahr 2018

Die Wallfahrtsstadt Werl feiert im Jahr 2018 das 800-jährige Stadtjubiläum.

Um das Jahr 1218 sind der Ortschaft Werl durch den Landesherrn Engelbert I., Erzbischof von Köln, die Stadtrechte verliehen worden.

Dies soll zum Anlass genommen werden, das Jahr 2018 zu einem ganz besonderen Jahr für Werl werden zu lassen: Ein Jahr für und von Werlerinnen und Werler.

Innerhalb der Stadtverwaltung haben die Arbeiten zur Organisation der Jubiläumsveranstaltungen zwischenzeitlich begonnen. Im Verlauf des Jahres sollen diverse Veranstaltungen an das Jubiläum erinnern. Dabei wird nicht nur die Verwaltung aktiv, sondern auch die Bevölkerung soll in die Jahresplanung mit eingebunden werden: Schon jetzt haben verschiedene Vereine ein Mitwirken und die Organisation eigener Veranstaltungen im Jubiläumsjahr angekündigt.

Um Terminüberschneidungen möglichst zu vermeiden, können feststehende Veranstaltungen bereits zur Aufnahme in den Jahreskalender 2018 an die Wallfahrtsstadt Werl email hidden; JavaScript is required gesendet werden.

In Kürze werden hier die Termine der Jubiläumsveranstaltungen veröffentlicht.